Haus des Geistes
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schicksal - Karma


Schicksalsschläge treffen uns nicht zufällig.
Sie folgen einer weisheitsvollen Absicht,
die uns den Lebensplan gestaltet.
 
Unglück ist es nur solang wir nicht verstehen,
was uns das Leben zeigen will,
was es uns vorlegt, zu überwinden und bestehen.
 
Schicksal ist nicht ungerecht.
Es gibt dem Menschen, was er braucht,
zum Ausgleich seines Karmas
aus vorangegangenen Leben.
 
Ausgleich von Schwächen aus Versäumnissen,
Ausgleich für Irrtum und Unwahrheit,
Ausgleich für ungerechtes Verhalten,
Ausgleich für alles, was ohne Gegenleistung blieb,
während der vergangenen Leben.
 
Ausgleich durch schwierige soziale Verhältnisse,
Ausgleich durch ungerechte Behandlung durch andere,
Ausgleich durch Krankheit, Leid uns Schwäche,
Ausgleich durch vorzeitigen Tod
kann ein Segen für den betreffenden Menschen sein.
 
Impressum
Seitenverzeichnis
Kontakt
Datenschutz
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü